News Ticker

Über uns

Vienna Telegraph ist eine österreichische Satireseite. Alle Artikel sind vollkommen frei erfunden und entsprechen nicht der Wahrheit.

Es ist uns äußerst wichtig, lediglich Personen die in der Öffentlichkeit stehen namentlich zu erwähnen, da Persönlichkeiten die wissentlich medial auftreten auch mit Kritik rechnen müssen. Eine eventuelle Namensgleichheit einer Privatperson ist rein zufälliger Natur.

Die Intention dieser Seite liegt darin die Leserinnen und Leser auf humorvolle Art und Weise zum Nachdenken, sowie zur kritischen Betrachtung unserer Welt anzuregen.

Es kann natürlich manchmal zu Differenzen in der Auffassung kommen. Wir betonen jedoch, dass wir mit unseren Texten keinesfalls jemanden persönlich angreifen, verletzen oder aufgrund geographischer Herkunft und religiöser/kultureller Ansichten diskriminieren wollen.

 

FAQ

Sind die Artikel von Vienna Telegraph wahr?

Nein. Hoffentlich nicht.

Wer betreibt Vienna Telegraph und wie kann ich in Kontakt treten?

Der Betreiber ist Marcel Kilic. Mails an viennatelegraph [at] gmail.com.

Warum funktioniert die Mail-Adresse nicht?

[at] muss natürlich zu einem @ ausgebessert und die beiden Leerzeichen entfernt werden. So vermeiden wir Spam durch sogenannte Bots die das Internet nach Mail-Adressen durchsuchen.

Mein Name kommt in einem Artikel vor und ich fühle mich beleidigt oder persönlich angegriffen, wie muss ich vorgehen?

Wie oben bereits erwähnt wollen wir niemanden beleidigen. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail.

Warum ist der Himmel blau?

Einfach gesagt, weil das Sonnenlicht auf dem Weg zur Erde von den Teilchen in der Luft gebrochen wird.

Ich will einen Artikel von Vienna Telegraph publizieren, geht das?

Unsere Artikel dürfen zitiert werden, wenn sie nicht verändert werden und Vienna Telegraph als Quelle ersichtlich ist. Eine kommerzielle Nutzung, sowie eine Übernahme eines gesamten Artikels ist nicht erlaubt.

Ihr habt so schöne Bilder. Darf ich die auch verwenden?

Die Bildquellen befinden sich unter dem jeweiligen Artikel. Wenn in der Quelle ein Link steht, muss immer selbst recherchiert werden ob, bzw. unter welchen Bedingungen das Bildmaterial verwendet werden darf. Wenn wir die Nutzungsrechte erworben haben, ist eine Verwendung nicht gestattet. Halten wir selbst die Rechte, dann ist dies mittels © Vienna Telegraph angegeben. In diesem Fall ist eine nicht-kommerzielle Nutzung erlaubt. Bedingung ist dann jedoch die Quellenangabe und eine kurze Mitteilung per Mail.

Bei einer redaktionellen Berichterstattung die Vienna Telegraph thematisiert, darf außerdem diese Graphik frei genutzt werden (Download).

Weitere Informationen befinden sich im Impressum.