News Ticker

Nach Brand: Parlament übersiedelt ins Raimund Theater

Vorhang auf!

Wien. In den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Brand am Dach des Parlamentsgebäudes, der glücklicherweise schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. Aufgrund der vorläufigen Brandermittlung und der ohnehin bereits bevorstehenden Renovierung des altehrwürdigen Baus, sollen die Abgeordneten bereits jetzt umgesiedelt werden. „Das Raimund Theater soll vorübergehend als neuer Plenarsaal dienen“, verkündete die erste Nationalratspräsidenten Doris Bures heute Mittag.

Normalerweise finden im Raimund Theater des 6. Wiener Gemeindebezirks ironischerweise Musicals, Kabaretts und Klassiker der Österreichischen Dramatik statt.

Dramatik könnte somit auch die Übersiedelung ins neue Ambiente versprühen. Die Wählerinnen und Wähler dürfen sich demnach bereits auf „Ich war noch niemals produktiv“, „Tanz der wilden Abgeordneten“ und „Les Bures“ freuen.

Hier geht’s zu unserer Facebook-Seite. Fan werden und immer informiert bleiben!

 

(Bildquellen: SPÖ Presse und Kommunikation/Lehmann/Flickr (CC BY-SA 2.0), Montage)